Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Montag, 29. Oktober 2018

16:45 - 17:45

ISOR Colloquium

"On the Optimal Reconstruction of Partially Observed Functional Data"

Speaker: Alois Kneip (Univ. Bonn)


Institut für Statistik und Operations Research
Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien
Vortrag
17:00 - 20:00

RecruitersNight

Deine Job-Chance bei Top-Kanzleien


Uniport Karriereservice der Universität Wien
Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien
Sonstiges
17:15 - 19:00

226. Institutsseminar, Dr. Alan Thacker

Pope Sergius’s letter to Abbot Ceolfrith. Wearmouth-Jarrow and Rome in the late seventh and early eighth century


Institut für Österreichische Geschichtsforschung
Universitätsring 1, 1010 Wien
Seminar, Workshop, Kurs
18:00 - 20:00

Globaler Aufbruch - nationalistisches Revival

Wohin führen Globalisierungsprozesse?


Fakultätsgruppe Öffentlichkeitsarbeit der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien & VHS Wiener Urania
Uraniastraße 1, 1010 Wien
Diskussion, Round Table
18:15 - 20:00

Art in Transit.

Exploring a Mobility Perspective on Contemporary Circus Practice


IFK
Reichsratsstraße 17, 6. Stock, 1010 Wien, Österreich
Vortrag