Veranstaltungstipp

Dienstag, 25. September 2018, 08:00 - 18:00

German Conference on Bioinformatics

The German Conference on Bioinformatics (GCB) is an annual, international conference devoted to all areas of bioinformatics

Audimax
Augasse 2-6, 1090 Vienna

Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium

Samstag, 06. Oktober 2018

08:30 - 14:30

Tagung des Niederlandistenverbandes

Vielschichtige Konstruktionen: Identität und Bedeutung in Sprache, Kunst und Literatur


Niederlandistenverband
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
09:00 - 14:00

Internet-Plattformen und Algorithmen

Internet-Plattformen und Algorithmen: Die automatisierte Online-Kommunikation als Herausforderung für die Regulierung.

Am 5. und 6. Oktober widmet sich eine interdisziplinäre Tagung in Wien dem Thema Internet-Plattformen, ihrem gesellschaftlichen Einfluss, den damit verbundenen Risiken und daraus resultierenden Rechts- und Regulierungsfragen.


Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht der Universität Wien und Institut für vergleichende Medien- und Kommunikationsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Alpen-Adria-Universität
Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
09:30 - 18:30

Science as a FACTory?

Closing Workshop of the DK “The Sciences in Historical, Philosophical and Cultural Contexts”


Doktoratskolleg "Naturwissenschaften im historischen, philosophischen und kulturellen Kontext"
Spitalgasse 2-4 / Hof 2.8, 1090 Wien
Seminar, Workshop, Kurs
10:30 - 11:30

Öffentliche Führung durch das Hauptgebäude

der Universität Wien


Veranstaltungsmanagement der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Führung
11:30 - 12:30

Guided Tours through the Main Building

of the University of Vienna


Veranstaltungsmanagement der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Führung
17:00 - 20:00

Faszination östliches Europa

Der Campus der Universität Wien feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen und begeht dieses Jubiläum mit einer Reihe von Veranstaltungen, die sich sowohl an die Wissenschaftsgesellschaft als auch an ein beiteres, interessiertes Publikum wenden. Die beiden Residenten des Hofes 3, das Institut für Osteuropäische Geschichte und das Institut für Slawistik laden herzlich zur Abschlussveranstaltung der gemeinsam gestalteten Themenwoche.


Institut für Osteuropäische Geschichte/Institut für Slawistik
Spitalgasse 2/Hof 3, 1090 Wien
Ehrung, Festveranstaltung