Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Dienstag, 29. Januar 2019

09:00 - 10:00

Guest talk: Prof. Carmen Domene, UK

University of Bath

Computer Simulation and Modelling of Complex Biological Systems


Fakultät für Chemie, Institut für Theoretische Chemie
Währinger Straße 17, 1090 Vienna
Vortrag
12:15 - 13:30

Vortrag von Prof. Lapo Boschi

Cross correlation and time reversal in seismology and acoustics


Institut für Meteorologie und Geophysik
Althanstr. 14, UZA 2, 1090 Wien
Vortrag
16:45 - 18:15

The Atomistic Theory of the Soul

Vortrag zur atomistischen Seelentheorie von Francesca Masi (Università Ca' Foscari, Venedig)


Forschungsbereich Antike Philosophie
Universitätsstraße 7, 1010 Wien
Vortrag
16:45 - 18:15

Dr. Thomas Glade

Global changes and extremes - what might we expect?


OeRISK
Universitätsstraße 7, 1010 Wien
Vortrag
18:15 - 19:30

Plastik aus dem Heiligtum des Apollon Pythaios

Rund- und Reliefplastik aus dem Heiligtum des Apollon Pythaios-Pythaeus in Alt-Halasarna auf Kos: Zeugnisse für die Kult-, Κunst-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

 

Prof. emer. Dr. G. Kokkorou-Alevras (Athen)


Institut für Klassische Archäologie
Franz-Klein-Gasse 1, 1190 Wien
Vortrag
18:30 - 21:30

Lexikon der österreichischen Provenienzforschung

Präsentation des Lexikons der österreichischen Provenienzforschung

www.lexikon-provenienzforschung.org

 


Kommission für Provenienzforschung beim Bundeskanzleramt
Spitalgasse 2-4, Hof 1.12, 1090 Wien
Präsentation