Veranstaltungstipp

Mittwoch, 16. Mrz 2016, 15:00 - 16:00 iCal

Von der Aula in den Arkadenhof und das JMW

nach der Begehung an der Universität Wien präsentieren Bele Marx & Gilles Mussard bisher unveröffentlichte Bilder der Entstehung von Kontroverse Siegfriedskopf im Jüdschen Museum Wien (JMW), im Rahmen der Ausstellung "Die Universität. Eine Kampfzone".

Aula und Arkadenhof der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien

Führung


Treffpunkt um 15 Uhr, Aula der Universität Wien

1010 Wien, Universitätsring 1

(ca. 16:30 Uhr Jüdisches Museum Wien

1010 Wien, Dorotheergasse 11)

 

Begehung der Projekte von Bele Marx & Gilles Mussard zusammen mit

Herbert Posch, Institut für Zeitgeschichte, Universität Wien

Werner Hanak-Lettner, Chefkurator Jüdisches Museum Wien

Klaus Taschwer, Wissenschafstsredakteur des Standard

 

nach der Begehung werden bisher unveröffentlichte Bilder der Entstehung

von Kontroverse Siegfriedskopf im Rahmen der Ausstellung

 

"Die Universität. Eine Kampfzone"

 

im Beisein der AusstellungskuratorInnen Werner Hanak-Lettner und Adina Seeger im Jüdischen Museum Wien präsentiert.

In dieser Ausstellung sind die Modelle von Kontroverse Siegfriedskopf zu sehen.

 

Jüdisches Museum Wien

1010 Wien, Dorotheergasse 11

3. November 2015 bis 28. März 2016

Sonntag bis Freitag, 10–18 Uhr

 

Um Anmeldung wird gebeten,

Tel.: 535 04 31-110 oder E-Mail: events@jmw.at.

 

Eintritt frei

 

Diese Veranstaltung wird von Atelier Photoglas in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Wien organisiert.

 

LINKS

 

Projektdossier Kontroverse Siegfriedskopf

www.photoglas.com/upload/bildordnersiegfried/presse.pdf

 

Projektdossier Nobelpreis und Universität–Gruppenbild mit Fragezeichen

www.photoglas.com/upload/bildordnernobelpreis/presse.pdf

 

Veranstaltungshinweis JMW:

www.jmw.at/de/events/von-der-aula-den-arkadenhof-und-das-juedische-museum-wien

 

www.photoglas.com

geschichte.univie.ac.at/nobelpreis

geschichte.univie.ac.at/artikel/denkmal-siegfriedskopf

www.univie.ac.at

www.rb-architekten.com

www.jmw.at

Zur Webseite der Veranstaltung


Veranstalter

Atelier Photoglas


Um Anmeldung wird gebeten


Kontakt

Bele Marx & Gilles Mussard
Atelier Photoglas
+4369915852610
atelier@photoglas.com