Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Montag, 20. Mrz 2017

14:00 - 15:00

Besuchen Sie unsere Akademischen Abschlussfeiern

Um ihren Studienabschluss gebührend mit Verwandten und Freunden feiern zu können, bietet die Universität Wien ihren AbsolventInnen im Rahmen einer Bachelorabschlussfeier, Sponsion oder Promotion einen exklusiven Rahmen und eine unvergessliche Zeremonie.


Veranstaltungsmanagement der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Ehrung, Festveranstaltung
16:45 - 17:45

ISOR Colloquium

"Mathematical optimization approaches for facility layout problems "

Speaker: Miguel F. Anjos (PolyU Montreal)


Institut für Statistik und Operations Research
Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Vienna
Vortrag
18:00 - 20:00

Der 74. Ferman

Der Genozid an den Êzîdî und seine Folgen


Weltgebetstag der Frauen
Währingerstraße 2-4/2/22, 1090 Wien
Vortrag
18:00 - 21:00

17. TDWI Roundtable

Quo vadis, Business Intelligence?

Werdegang und Entwicklungstrends der Business Intelligence im deutschsprachigen Raum.


Universität Wien, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften/The Data Warehouse Institute
Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien
Diskussion, Round Table
18:00 - 21:00

Übergabe Kurt und Ursula Schubert-Archiv

und Buchpräsentation "Erlebte Geschichte"


Universität Wien
Universitätsring 1 , 1010 Wien
Ehrung, Festveranstaltung
18:30 - 19:30

Ein erfolgreicher Erzähler seiner Misserfolge?

Liudprand von Cremona als Gesandter am byzantinischen Kaiserhof

emer. Prof. Dr. Dr. Johannes KODER


Institut für Byzantinistik und Neogräzistik der Universität Wien, Österreichische Byzantinische Gesellschaft
Postgasse 7/1/3, 1010 Wien
Vortrag