Veranstaltungstipp

Montag, 22. August 2022, 09:00 - 18:00

CIFU XIII

Congressus Internationalis Fenno-Ugristarum

Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2-4 , 1090 Wien

Kongress

Mittwoch, 15. April 2015

10:00 - 17:00

Judentum in der Oper

Tagung


Europäische Musiktheater-Akademie, Opera Vlaanderen und Institut für Jüdische Studien der Universität Antwerpen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien
Schouwburgstraat 3 / Frankrijklei 1 , 9000 Gent 2000 Antwerpen, Belgien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
13:00 - 20:00

Wiener Kongress 1515

Zentraleuropa zwischen Jagiellonen und Habsburgern


Kooperationsveranstaltung: KHM, Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein / Univ. Wien, ÖAW, Polnische Akademie der Wissenschaften / Wissenschaftliches Zentrum in Wien; Balassi-Institut/ Collegium Hungaricum/ Ungarische Akademie der Wissen
Maria Theresien-Platz, 1010 Wien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
14:00 - 17:00

Diss´fertig, was nun?

Publikations- und Verbreitungsmöglichkeiten


DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung
Berggasse 7, 1090 Wien
Seminar, Workshop, Kurs
15:00 - 20:30

Gastvorträge von Prof. Dr. John Behr (USA)

Orthodox Spirituality Today / The Interpretation of Death in the Early Christian Anthropology and in the Contemporapy Theology


Institut für Historische Theologie, FB Theologie und Geschichte des christlichen Ostens
Universitätsring 1, 1010 Wien
Vortrag
16:30 - 19:00

Führung im Botanischen Garten

Buchpräsentation

Barbara Frischmuth


Botanischer Garten der Universität Wien
Mechelgasse 2, 1030 Wien
Buchpräsentation, Lesung
17:00 - 19:00

Was ist Licht?

Versuch einer Antwort aus physikalischer und didaktischer Perspektive


Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Antrittsvorlesung, Public Lecture
17:00 - 20:00

Lebenswissenschaften – Impulse für die Zukunft

Die Fakultät für Lebenswissenschaften ist mit ihrem vielfältigen Spektrum an Forschungsgebieten ein wesentlicher Impulsgeber.

Im Anschluss an den Vortrag: "A Neandertal View of Human Origins and Uniqueness" von Svante Pääbo (Direktor am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, Leipzig) wird die Frage diskutiert, wie weitreichend und zukunftswirksam diese Impulse sein können. Mit Stefan Dullinger, Thierry Langer, Gerd Müller, Svante Pääbo, Christa Schleper und Karl-Heinz Wagner. Durch den Abend führt die Wissenschaftsredakteurin Elke Ziegler.


Fakultät für Lebenswissenschaften
Althanstraße 14, 1090 Wien
Diskussion, Round Table
17:15 - 18:45

Gastvortrag Dr. Lukas Mairhofer

"A-tom und In-dividuum: Bertolt Brechts Interferenz mit der Quantenmechanik"


Doktoratskolleg "Naturwissenschaften im historischen, philosophischen und kulturellen Kontext”
Althanstraße 14, 1090 Wien
Vortrag
18:00 - 20:00

Rembrandts Darbringung in der dunklen Manier

Artur Rosenauer, Universität Wien


Kunsthistorische Gesellschaft der Universität Wien
Garnisongasse 13, 1090 Wien
Vortrag
18:30 - 20:00

Geschichte am Mittwoch/Geschichte im Dialog

Gijs Kruijtzer: Sodomy and Legal Consciousness in the Early Modern Persian and Latin Worlds

Jour fixe des Instituts für die Erforschung der Frühen Neuzeit


Institut für Geschichte
Universitätsring 1, 1010 Wien
Vortrag
18:30 - 20:30

Veranstaltungen zur antiken Philosophie

Professor Sir Richard Sorabji (University of Oxford), Freedom of Conscience, Religion and Speech from Antiquity to the Present


Ass.-Prof. Dr. George Karamanolis
Universitätsstrasse 7, A-1010 Wien
Seminar, Workshop, Kurs
19:00 - 21:00

Bildung, Reformation und Beruf

Albert Biesinger, Universität Tübingen


Kooperation der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft sowie der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien mit der Katholisch-Theologischen Fakultät und dem Zentrum für LehrerInnenbildung
Schenkenstraße 8-10, 1010 Wien
Vortrag
20:00 - 21:00

Amadinda Uganda

Musik am Königshof von Buganda


Institut für Musikwissenschaft
Spitalgasse 2-4 /Hof 9, 1090 Wien
Sonstiges