Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Donnerstag, 12. Mai 2016

09:00 - 19:00

Praxis-Seminar - JobStart Teil 2

Meine Bewerbung: Selbstpräsentation professionell & authentisch


UNIPORT Karriereservice der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Seminar, Workshop, Kurs
09:00 - 19:00

À suivre… Serielles Erzählen in der Moderne

Denken & Feiern mit Birgit Wagner


Martina Stemberger, Daniel Winkler, Ingo Pohn-Lauggas
Campus AAKH, Spitalgasse 2, Hof 8, 1090 Wien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
11:00 - 13:00

Ausstellungseröffnung Gatterer 9030

Multimediales Ausstellungsprojekt über den Südtiroler Journalisten und Historiker Claus Gatterer.


Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte
Spitalgasse 2-4, Hof 1.12, 1090 Wien
Diskussion, Round Table
11:15 - 13:00

Goethes Weimarer Arbeitszimmer

Überlegungen zur Diskursivierung des Dichterhauses um 1800.
Vortrag von Dr. Christiane Holm (Univ. Halle-Wittenberg)


Institut für Germanistik, Univ.-Prof. Dr. Annegret Pelz
Universitätsring1, 1010 Wien
Vortrag
12:00 - 14:00

INTERAKTIONEN - T. Lecomte: "Vive l'électricité!"

Tatiana Lecomte: „Vive l’électricité !“ Zwangsarbeit in Gusen und Viehofen während der NS-Zeit


INTERAKTIONEN / Institut für Zeitgeschichte
Spitalgasse 2-4/Hof 1, Tür 1.13, 1090 Wien
Vortrag
15:00 - 18:00

Bildungsentscheidungen

Eine Herausforderung für Familien und das Schulsystem


Österr. Institut für Familienforschung (ÖIF) an der Univ. Wien
Schottenbastei 10–16 , 1010 Wien
Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
16:00 - 18:00

Kolloquium LehrerInnenbildung

Walter Herzog (Universität Bern): Selbst organisiertes Lernen an Gymnasien: Ergebnisse einer Evaluationsstudie im Kanton Bern (Schweiz)


Zentrum für LehrerInnenbildung
Porzellangasse 4, Stiege 2, 3. Stock, 1090 Wien
Vortrag
18:00 - 19:00

Öffentliche Führung durch das Hauptgebäude

der Universität Wien


Veranstaltungsmanagement der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien
Führung
18:00 - 21:00

"From Budapest to Basel"

Theodor Herzl's Way to Zionismus Österreich


Institut für Geschichte
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien
Vortrag
18:30 - 20:00

Japans Work-Life Balance –

Netzwerke und Nachhilfe von Vätern für Väter

Tabea Bienek (FU Berlin)


Institut für Ostasienwissenschaften/Japanologie und AAJ (Akademischer Arbeitskreis Japan)
Universitätscampus Hof 2, Eingang 2.4, Spitalgasse 2, 1090 Wien
Vortrag
19:00 - 22:00

CINEMA AND HUMAN RIGHTS:

WATCHERS OF THE SKY


Forschungszentrum Menschenrechte
Rahlgasse 1, 1060 Vienna
Diskussion, Round Table