Donnerstag, 06. Mrz 2014, 17:30 - 20:00 iCal

„Responsible Research and Innovation“

Welche Rolle kommt dabei der Universität zu?

Universität Wien
Oskar-Morgenstern-Platz 1, Dachgeschoss, 1090 Wien

Vortrag


Wir leben in einer Gesellschaft, deren Zukunft mehr denn je als verknüpft mit wissenschaftlich-technischen Innovationen gesehen wird. Als Antwort darauf hat das neue EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 in seinem Leitbild den Begriff der Verantwortung von Forschung und Innovation für die Gesellschaft ins Zentrum gerückt. Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften sind aufgerufen, diese Herausforderung gemeinsam anzunehmen und eine engere Verknüpfung von Wissenschaft und Gesellschaft sicherzustellen.

Was aber bedeutet dieser neue Ruf nach Verantwortung für Institutionen wie die Universität? Wie soll dies in der Praxis der Forschung aussehen, wenn vor allem Publikationen und deren Impactpunkte oder Patente zählen und wenn die Zeithorizonte, in denen NachwuchswissenschaftlerInnen arbeiten und leben, immer kurzfristiger werden? Welche Rolle kommt der Forschungsförderung zu? Kurz: Welche Bedingungen finden ForscherInnen in den Institutionen vor, die ein solch verantwortungsvolles Handeln fördern?

Diese und ähnliche Fragen diskutiert ein hochkarätig besetztes Podium, nach der Präsentation einiger Impulse aus einem rezent unter der Leitung von Ulrike Felt erschienenen Policy Briefing der European Science Foundation mit dem Titel „Science in Society: caring for our futures in turbulent times“.

Zur Webseite der Veranstaltung


Veranstalter

Institut für Wissenschafts- und Technikforschung


Kontakt

Karin Neumann
Institut für Wissenschafts- und Technikforschung
01-4277-49601
sec.sts@univie.ac.at