Donnerstag, 07. Mrz 2013, 18:30 - 19:30 iCal

Musikalischer Abend mit Koto

Takahashi Gash?, Großmeisterin der Ikuta-S?ha-Schule

Seminarraum JAP 1, Institut für Ostasienwissenschaften - Japanologie, JAP 1
Spitalgasse 2, 1090 Wien

Kultur


Takahashi Gash?, Großmeisterin der Ikuta-S?ha-Schule

 

Mit 3 Jahren begann die Künstlerin bei ihrer Mutter, Großmeisterin Takahashi Gagumi der Ikuta-S?ha-Schule in Fukui, die Instrumente Koto und Shamisen zu erlernen. 1954 trat sie bei der Präsidentin Nakajima Yasuko der Ikuta-S?ha-Schule in Tokyo in die Lehre. 1970 wurde sie zu einer Großmeisterin der Ikuta-S?ha-Schule ernannt und eröffnete ihre eigene Schule in Fukui.

 

1976 Europa-Tournee (Holland, Deutschland, Finnland), 1979 Konzerte in China, 1980 in Hongkong, 1989 in Österreich und 1997 in Finnland. 1989-1993 Koto-Kurs in der VHS Brigittenau in Wien.

 

2006 Jubiläumskonzert anlässlich der 50 jährigen Beschäftigung mit Koto.

 

1979, 1997 und 2007 Auszeichnungen mit dem Kulturpreis der Präfektur Fukui.

 


Veranstalter

Institut für Ostasienwissenschaften - Japanologie


Kontakt

Angela Kramer
Universität Wien
Institut für Ostasienwissenschaften - Japanologie
+43-1-4277-438 01
angela.kramer@univie.ac.at