Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Dienstag, 30. Juni 2015

18:15 - 19:30

Zur Situierung von Sex-Bildern

in der pompejanischen Wandmalerei

Prof. Dr. Stefan Ritter (Universität München)

 

 


Institut für Klassische Archäologie
Franz-Klein-Gasse 1 / 1. Stock, 1190 Wien
Vortrag
19:00 - 22:00

Grete-Mostny-Dissertationspreis

Verleihung des Grete-Mostny-Dissertationspreises der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien an Stefan Albl (Kunstgeschichte),Ulrich Hofmeister (Geschichte) und Sophie Kovarik (Alte Geschichte)


Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Universitätsring 1, Stiege 8, 1010 Wien
Preisverleihung
19:00 - 23:00

SYN Magazin Releaseparty

SYN 10 • 2015 / stumm. Beleuchtungen der Leere


Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft / SYN - Magazin für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Batthyanystiege, 1010 Wien
Präsentation