Veranstaltungstipp

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 - 19:30

Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet

Im Rahmen der Reihe Erlesenes Erforschen der UB Wien präsentiert ALEXANDER BOGNER sein Buch "Die Epistemisierung des Politischen. Wie die Macht des Wissens die Demokratie gefährdet". ---------- Die Veranstaltung ist sowohl mit Publikum in der Aula als auch mit LIVESTREAM geplant: https://campus.univie.ac.at/veranstaltungen/erlesenes-erforschen/ ----------

Aula am Campus und Livestream
Spitalgasse 2-4 / Hof 1.11, 1090 Wien

Buchpräsentation, Lesung

Samstag, 25. Januar 2020

09:00 - 13:00

Data at the Doorstep

Sites and Side Effects of Interrogation - 1800 - 1950


Laurens Schlicht / Sophie Ledebur / Anna Echterhölter in cooperation with the working group “The State Multiple. Bureaucracy, Politics, and Accounting”, University of Vienna and the Research Plattform “Social Sciences History” at the Institute for Advance
Josefstädter Straße 39, 1080 Wien
Symposium