Veranstaltungstipp

Freitag, 31. Oktober 2014, 09:00 - 14:30

"Israel anders kennen lernen"

Projekttag für Studierende und SchülerInnen

Großer Festsaal im Hauptgebäude der Universität Wien
Universitätsring 1, 1010 Wien

Informationsveranstaltung

Freitag, 31. Oktober 2014

  • 09:00 - 18:00

    Wolfgang Lazius (1514-1565)

    Tagung zum 500. Geburtstag


    Institut für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften; Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein, Institut für Geschichte der Universität Wien
    Wohllebengasse 12-14, 1040 Wien
    Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
  • 09:30 - 16:00

    Verletztes Leben

    Studien zur Affirmation von Schmerz und Gewalt im gegenwärtigen Denken

    Öffentlicher Workshop mit Burkhard Liebsch (Bochum)


    FWF-Projekt "Sprache und Gewalt", Inst. f. Philosophie
    Universitätsstraße 7, 1010 Wien
    Seminar, Workshop, Kurs
  • 09:45 - 11:15

    Joachim Herz inszeniert Puccinis MADAMA BUTTERFLY

    Drama, Libretto, Fassungen unter der Lupe eines Regisseurs
    Univ.-Prof. Dr. Kristel Pappel, Estonian Academy of Music and Theatre, Tallinn


    Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
    Hofburg/Batthyanystiege, 1010 Wien
    Vortrag
  • 10:00 - 18:00

    Elfriede Jelinek: „Es ist Sprechen und aus“.

    Interdisziplinärer Workshop für NachwuchswissenschaftlerInnen


    Forschungsplattform Elfriede Jelinek. Texte - Kontexte - Rezeption
    Spitalgasse 2-4, Hof 2.8, 1090 Wien
    Seminar, Workshop, Kurs
  • 13:15 - 14:45

    Die Wiener Universität 1365-2015

    Thomas Wallnig (Universität Wien): Die Theresianischen Reformen und die Universität. Ein nützliches Glied des Staates?


    Ringvorlesung Die Wiener Universität 1365-2015 (Organisation Marianne Klemun/Martin Scheutz)
    Universitätsring/Hauptuniversität, 2. Stock/Stiege 8, 1010 Wien
    Vortrag
  • 15:00 - 16:30

    Polymer Thermoelectric:From Material to the Device

    Dr. Aljoscha Roch /

    Fraunhofer-Institut für Werkstoff- u. Strahltechnik IWS, Dresden, Deutschland


    Fakultät für Chemie
    Währinger Straße 42, 1090 Wien
    Vortrag
  • 15:15 - 16:45

    Fantasy und Fortschritt

    Zeitgeschichtliche Bezüge im Roman Candrakāntā (1891)

    Ein Vortrag von Dr. Barbara Lotz (Institut für Kulturwissenschaften Ost- und Südasiens, Lehrstuhl für Indologie, Julius-Maximilians-Universität Würzburg)


    Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde
    Spitalgasse 2, Hof 2.7, 1090 Wien
    Vortrag

Montag, 3. November 2014

  • 09:00 - 16:30

    Wiener Konzernsteuertag 2014

    Abzugsverbote im Konzern


    Institut für Finanzrecht
    Schottenbastei 10-16, 1010 Wien
    Tagung, Konferenz, Kongress, Symposium
  • 15:00 - 16:30

    Anubhūti versus Sahānubhūti

    Dalit-Identitätspolitiken und Dalit-Literatur in Hindi.

    Ein Vortrag von Dr. Heinz Werner Wessler (Institute for Linguistics and Philology, University of Uppsala)


    Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde
    Spitalgasse 2, Hof 2.7, 1090 Wien
    Vortrag
  • 18:00 - 19:30

    IGKK - Vortrag Prof. Rhona SCHUZ

    Disparity and the Quest for Uniformity in Implementing the Hague Child Abduction Convention


    Interdisziplinäre Gesellschaft für Komparatistik und Kollisionsrecht
    Schottenbastei 10-16, 1010 Wien
    Vortrag
  • 18:30 - 20:00

    Vortragsreihe Genderforschung - R. Schaller-Steidl

    Europäische Entwicklungen und nationale Initiativen zur Gleichstellung der Geschlechter und zur Umsetzung eines aktiven Diversitätsmanagements


    Fakultät für Psychologie, Institut für Angewandte Psychologie: Arbeit, Bildung, Wirtschaft
    Liebiggasse 5, 1010 Wien
    Vortrag
  • 19:00 - 21:00

    Buchpräsentation mit Marina Cattaruzza (Bern)

    "L’Italia e la questione adriatica. Dibattiti parlamentari e panorama internazionale (1918-1926)" (il Mulino 2014)


    Forschungsplattform
    Spitalgasse 2, Hof 3, 1090 Wien
    Buchpräsentation, Lesung
Weiter >>