Mittwoch, 11. Januar 2023, 16:15 - 18:00 iCal

ie.talks: Energiewende und grüner Extraktivismus

Mit Kristina Dietz und Felix Dorn.

Seminarraum SG2
Sensengasse 3, Bauteil 1, 1090 Wien

Vortrag


Angesichts der sich zuspitzenden Klima- und Energiekrise haben Regierungen weltweit Programme für die Dekarbonisierung der Wirtschaft verabschiedet. Der ie.talk widmet sich der Dekarbonisierung aus globaler Perspektive. Mit einem regionalen Fokus auf Lateinamerika diskutieren wir, wie sich die steigende Nachfrage nach strategischen Rohstoffen und grünem Wasserstoff in der Region materialisiert und welche Fragen sich hieraus an eine kritische Entwicklungsforschung ableiten. Darüber hinaus setzen wir uns kritisch mit Begriffen und Konzepten auseinander, mit denen seit einiger Zeit versucht wird, die globalen Dimensionen der grünen Energiewende zu konzeptualisieren, etwa „grüner Kolonialismus“, „grüner Extraktivismus“ oder „grüne Opferzonen“.

Zur Webseite der Veranstaltung


Veranstalter

Institut für Internationale Entwicklung


Kontakt

Alexander Hass
Institut für Internationale Entwicklung
+43-1-4277-641 01
alexander.hass@univie.ac.at