Veranstaltungstipp

Freitag, 09. Oktober 2020, 18:00 - 22:00 iCal

Ergebnisse der City Nature Challenge 2020

Die größte globale Erfassung der städtischen Artenvielfalt.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Langen Nacht der Forschung

Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2-4, Hof 2, 1090 Wien

Vortrag


Der freundschaftliche Wettbewerb zwischen weltweit ca. 250 Städten fand Ende April statt. Die Ergebnisse von Wien, Graz und Krems werden im internationalen Vergleich vorgestellt und besondere Beobachtungen gezeigt. Ebenso werden Hintergründe zur City Nature Challenge und zur Beobachtungsplattform iNaturalist erläutert. Verschiedene Programme zum Bestimmen und Melden von Naturbeobachtungen können ausprobiert werden.


Veranstalter

Lorin Timaeus (Department für Neurowissenschaften und Entwicklungsbiologie)


Kontakt

Universität Wien
Veranstaltungsmanagement
+43-1-4277-17623
campus@univie.ac.at